Close

Fairtrade in der Kita – Wächst Schokolade auf Bäumen?

Die Kinder „reisen“ nach Ghana zu der 9jährigen Naki, lernen den Kakaoanbau auf einer Plantage und die Weiterverarbeitung der Kakaobohnen kennen. Sie machen sich Gedanken über das, was sie notwendig zum Leben brauchen und lernen den Fairen Handel als Option für mehr Gerechtigkeit und menschenwürdige Lebens- und Arbeitsbedingungen kennen.
Die KITA besorgt Schokolade mit einem FairtradeSiegel zur Verkostung und stellt einen CD-Player. Für das Programm wäre ein Gymnastikraum wünschenswert. Die Durchführungszeit beträgt etwa 75 – 90 Minuten. Mehr Informationen hier