Close

Konsumkritischer Stadtrundgang – Schwerpunkt Fairer Handel

Für Schulen der Sek. 1 und 2 sowie Erwachsenengruppen. Ein Stadtrundgang der besonderen Art, nach dem Konzept von „WELTbewusst“. Verschiedene Stationen vor exemplarischen Geschäften behandeln Themen im Bereich Globalisierung und Konsum. Unseren Schwerpunkt haben wir auf die Konsumgüter des fairen Handels gelegt. Der Rundgang besteht aus vier Stationen. Bei jeder Station erarbeiten wir gemeinsam Handlungsalternativen. De Stadtrundgang findet in der Stadtmitte von Paderborn statt und dauert ca. 120 Minuten. An- und Abfahrtzeiten der Gruppen sind nicht berücksichtigt. Es können maximal 30 Personen teilnehmen. Bei einer Gruppengröße von mehr als 15 Personen wird die Gruppe geteilt. Mehr Informationen hier